e-ScanFlow


Zur Digitalisierung von Dokumenten in Verbindung mit „e-BRIDGE Next“-Multifunktionssystemen hat Toshiba die modulare Lösung „e-ScanFlow“ konzipiert.

Der Fokus stand in der Gestaltung maßgeschneiderter Lösungen nach Kundenanforderungen sowie branchenspezifischer Workflows. Hiermit lassen sich aufwändige Prozesse wie z. B. das manuelle Erfassen von Belegen leicht automatisieren.

e-ScanFlow offeriert mit der standardmäßigen Netzwerkscan-Funktion und einer integrierten Anwenderverwaltung bereits vielfältige Möglichkeiten, Scanworkflows in Unternehmen und Organisationen leicht und schnell zu optimieren. Des Weiteren enthält e-ScanFlow eine OCR-Funktionalität zur Erzeugung durchsuchbarer PDFs.

Die Standardfunktionalität von e-ScanFlow kann je nach Kundenanforderung mit verschiedenen Modulen erweitert werden. Eine essentielle Zusatzfunktion ist die automatisierte Übergabe digitalisierter Dokumente an verschiedene Branchensoftware-Lösungen. Hiermit lässt sich das Erfassen von Belegen, das in vielen Unternehmen noch manuell erfolgt, einfach und effektiv automatisieren.

Weitere spannende Informationen über das Thema finden Sie hier

Sie wollen mehr wissen? Rufen Sie uns gern an - wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartner

A. Kucharski
Tel.: 05873/980688-0
E-Mail: a.kucharski@itc-riemer.de

H. Weiss
Tel.: 05873/980688-0
E-Mail: h.weiss@remove-this.itc-riemer.de

F. Krausse
Tel.: 05873/980688-0
E-Mail: f.krausse@remove-this.itc-riemer.de

Zurück zum Seitenanfang