docuvita Lüneburg

Was bedeutet docuvita Lüneburg Dokumentenmanagement-System?

Mit einem Dokumentenmanagement-System lassen sich sämtliche Vorgänge elektronisch archivieren. Das heißt, der gesamte Schriftverkehr aus Papier wie E-Mails, Belege, Formulare, Nachweise etc. wird eingescannt, in elektronischen Ordnern gespeichert und direkt auf dem PC verwaltet. Dokumente aus Papier gehören endlich der Vergangenheit an.

Verbessern Sie Ihre Arbeitsabläufe mit docuvita Lüneburg. Wir helfen Ihnen dabei, Platz zu schaffen und Verwaltungskosten zu sparen.

So können zum Beispiel Papier-Rechnungen nach dem Verbuchen eingescannt und elektronisch archiviert werden. Das erleichtert nicht nur die Ablage, es sind auch weniger räumliche Kapazitäten benötig. Auch papiergebundener Genehmigungsworkflow kann so abgelöst werden und vollständig elektronisch ablaufen.

Zusammengefasst bedeutet das:

  • Papierberge, Karteikärtchen und dicke Aktenordner fallen weg
  • Komplette Vorgänge (Korrespondenz, Belege, E-Mails) lassen sich zusammenhängend speichern und elektronisch ablegen
  • Rechnungen und Zahlungsbelege werden nicht mehr in Papierform, sondern elektronisch archiviert
  • Durch Suchfunktionen sind Daten schneller zu finden
  • Die Daten können allen Mitarbeitern zugänglich gemacht werden
  • Die Verwaltungskosten werden erheblich gesenkt
  • Die Daten werden zentral gesichert

Sie wollen mehr wissen?
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung - wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner:

Timm Riemer
Tel.: 05873/980688-0
E-Mail: t.riemer@remove-this.itc-riemer.de

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Dokumentsuche mit Volltext-Index
  • Automatische Belegablage und Verfolgung (Barcode)
  • Archivierung der Eingangs- und Ausgangspost
  • Erstellung von festen Arbeitsabläufen und Aufträgen für archivierte Belege
  • E-Mail-Archivierung
  • Anbindung an ihr ERP-System (Kundenakten, automatische Belegzuordnung)
  • Zugriffssteuerung durch umfangreiches Rechte-System
  • Der Webviewer ermöglicht das Abrufen der Dokumente aus der Ferne über eine gesicherte Verbindung

Ihr Ansprechpartner:

Timm Riemer
Tel.: 05873/980688-0
E-Mail: t.riemer@remove-this.itc-riemer.de

Zurück zum Seitenanfang